Die Mitglieder

Zum Vergrößern einfach anklicken.

Das Blasorchester wäre natürlich nichts ohne seine Mitglieder, die ihre Freizeit gerne für den Verein und das Vereinsleben opfern.
Was immer wieder viele Menschen erfreut feststellen, ist der Mix zwischen Jung und Alt innerhalb des Vereines. Dies zeigt sich auch im Vorstand, welcher nicht nur aus "Alten Hasen" besteht, sondern auch dort sorgen jüngere Mitglieder für frischen Wind. Dadurch zeigt sich einmal wieder mehr, wie wichtig eine gute Kameradschaft für einen Verein ist.
Das es so viele junge Mitglieder innerhalb des Vereines gibt, ist natürlich ein schöner Erfolg der intensiven Jugendarbeit des SFC.
So wird es auch in Zukunft weiterhin einen musikalisch perfekten Mix aus jüngeren und älteren Mitgliedern geben, die dafür sorgen, dass es niemals langweilig wird.

Unterschieden wird bei uns sowohl zwischen aktiven und passiven Mitgliedern, als auch zwischen den Spielleuten im Blasorchester und den Nachwuchsmitgliedern.

Zum Vergrößern einfach anklicken.

Innerhalb des Orchesters gibt es drei verschiedene Stimmen - quasi eigene Abteilungen.
Da gibt es zum einen das Schlagwerk (Trommeln, Schlagzeug, Pauken, Percussion, und weitere) sowie das Blech (alle Blechinstrumente wie Tuba, Posaune oder Trompete) und der Holz-Stimme (wie z.B. Klarinetten).
Jede dieser Stimmen hat auch einen eigenen Stimmführer.

Über die linke Auswahlmöglichkeit haben Sie die Möglichkeit, sich auch nur Mitglieder der einzelnen Stimmen anzeigen zu lassen - oder eben alle auf einmal.
Ebenso können Sie sich unsere Nachwuchsmitglieder anzeigen oder schauen Sie doch mal, wer bei uns alles im Vorstand mitwirkt.

Unter der Auswahl "Kameradschaftsbilder" finden sich Bilder von verschiedenen kameradschaftlichen Anlässen der Mitglieder.
Dabei handelt es sich um die verschiedensten Bilder von z.B. Übungswochenden, Ausflügen, etc.

Denn auch außerhalb der Musik kommen wir sehr oft zusammen.
Eben mehr als nur Musik.





IMPRESSUM   KONTAKT   PRESSE   BRUNNENFEST   FF HOMBERG (OHM)  © 2002 - 2016 made by Naumi