» zurück

Bilder

Hier finden Sie nun die gewünschten Bilder.
Zum Vergrößern eines Bildes klicken Sie einfach auf die jeweilige Miniaturansicht!

Mitglieder-Ehrungen 2010

Am Samstag, den 09. Oktober 2010, wurden in den Übungsräumen des Spielmanns- und Fanfarencorps Ehrungen für langjährige Mitglieder durchgeführt.
Dies wird in unregelmäßigen Abständen gemacht, um die zu Ehrenden in das Zentrum des Geschehens zu stellen. Eine Mitgliedschaft im SFC als aktiver Musiker ist sehr zeitintensiv, aber auch sehr vielfältig und abwechslungsreich. Gerade deshalb sind Ehrungen etwas Besonderes. Da man sich wöchentlich trifft, manchmal sogar mehrmals in der Woche, herrscht sogar eine familiäre Atmosphäre. Auch die Partner der Mitglieder werden ebenfalls oft voll in die Arbeit mit eingebunden, sei es bei der Organisation von Veranstaltungen oder anderen Dingen.

So wurde für die Ehrungsveranstaltung ein kleines Kuchenbuffet arrangiert und die Musiker spielten verschiedene Stücke. Jeweils zwischen den Musikstücken wurden die Ehrungen von dem 1. Vorsitzendes des Vereins, Hans-Joachim Pfeil, sowie dem 1. Vorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehr Homberg (Ohm) Wolfgang Schmidt, vorgenommen. Anerkennende und manchmal auch launige Worte wurden für jeden der Jubilare gefunden, denn bei einer langjährigen Mitgliedschaft gibt es immer die ein oder andere Anekdote oder Erinnerung zu erzählen.
Zu den Jubilaren gehörten: Vanessa Kornmann, die für zehnjährige Mitgliedschaft die Bronzene Ehrennadel der Bundesvereinigung deutscher Musikverbände (BDMV) erhielt. Vanessa Kornmann ist auch Schriftführerin des Vereins und eine zuverlässige Musikerin. Ellen Repp erhielt für 15-jährige Mitgliedschaft das Hessische Feuerwehrmusik-Ehrenzeichen (HFMEZ) in Bronze. Sie war zwar schon 1980 in das SFC eingetreten, hatte aber zwischendurch eine Pause gemacht und ist nach der Umstellung wieder in den Verein zurückgekehrt. Auch Rebecca Coiro erhielt für 15 Jahre als Musikerin das HFMEZ in Bronze. Sie ist von der Sopranflöte auf die Klarinette umgestiegen. Sandra Kornmann erhielt für 15 Jahre Mitgliedschaft ebenfall das HFMEZ in Bronze. Sie ist gleichfalls von der alten Besetzung zur neuen Besetzung gekommen und spielt eine Konzertflöte im Orchester. Sebastian Naumann wurde für 15 Jahre geehrt. Er ist Trommler und der Zeugmeister des Vereins. Organisa- torisch ist er sehr aktiv, vor allem beim Brunnenfest und beim Dämmerschoppen hat er viele Ideen, und ist bei diesen Veranstaltungen unverzichtbar. Ebenso ist er für die Betreuung der Homepage zuständig. Corinna Pfeil-Fischer erhielt für 25-jährige Mitgliedschaft das Hessische Feuerwehrmusiker-Ehrenzeichen (HFMEZ) in Silber. Sie spielte in der alten Besetzung Sopran- und Altflöte und ist in der neuen Besetzung auf die Konzertflöte umgestiegen. Mit der goldenen Ehrennadel der BDMV erhielten Alexandra Müller-Chmelizcek, Edgar Helm und Jochen Fischer die Anerkennung für 30-jährige fördernde Mitgliedschaft. Als früher Musiker sind sie dem Verein immer noch sehr verbunden. Auf Grund von beruflichen und privaten Veränderungen spielen sie derzeit nicht im Verein mit. Die 30 Jahre voll gemacht haben Regina Pfeil und Thomas Schlosser, die schon als Kinder beim Verein dabei waren. Dabei haben sie ebenfalls alle Veränderungen mitgetragen und miterlebt. Regina Pfeil hat früher Sopranflöte gespielt und ist später auf das Parforcehorn umgestiegen. In der neuen Besetzung spielt sie das Tenorhorn. Thomas Schlosser hat anfangs Fanfare gespielt und ist dann ebenfalls zum Parforcehorn gewechselt und spielt jetzt Tenorhorn. Er war auch einige Zeit im Vorstand und als Ausbilder tätig. Beide kann man getrost zu den tragenden Säulen des Vereins zählen.Zuletzt, sozusagen als Höhepunkt, wurde einer der Gründer des damaligen Spielmannszuges aus dem Jahr 1951 zum ersten Ehrenmitglied des neuen Vereins ernannt. Mit Paul Wilhelm hat das Spielmanns- und Fanfarencorps einen echten Freund und Wegbegleiter zum Ehrenmitglied ernannt. Er war von 1951 bis in die 70er Jahre als Trommler aktiv und auch eines der ersten fördernden Mitglieder des neuen Vereins. Er hat das SFC stets musikalisch und ideell sehr unterstützt.

Der Nachmittag klang aus mit weiteren Musikstücken des Blasorchesters. Jeder der Geehrten wünschte sich ein Musikstück; aber auch die anderen Musiker machten Spielvorschläge, so dass es zu einem regenrechten Wunschkonzert kam. Das Spielmanns- und Fanfarencorps bietet nach wie vor interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Ausbildung auf einem Instrument ihrer Wahl an. Es stehen auch einige Instrumente zur Verfügung. Ebenfalls stehen qualifizierte Ausbilder bereit.

Album-Infos:
Copyright der Bilder: Sebastian Naumann | SFC Homberg
Hochgeladen am: 10.10.2010
Datum der Aufnahme: 09.10.2010
Anzahl der Bilder: 6
Tags zu den Bildern: ehrungen, mitglieder, auszeichnung



IMPRESSUM   KONTAKT   PRESSE   BRUNNENFEST   FF HOMBERG (OHM)  © 2002 - 2016 made by Naumi